Sehenswürdigkeiten online  Rom  Barcelona Paris Berlin  

Trevi Brunnen / Fontana di Trevi

Neptun der Fontana di Trevi

Die Fontana di Trevi ist der berühmteste Brunnen in Rom. Legendär und bekannt aus Fellinis Film "La Dolce Vita" in dem die bezaubernde Anita Eckberg und der phantastische Marcello Mastroianni des nachts ein Bad im Trevi Brunnen nehmen.

Trevi BrunnenDas barocke Bauwerk ist steht am Ende des Aquädukts Aqua Vergine welches das antike Rom mit Wasser versorgt hat. Der Brunnen im Stadtteil Trevi ist nach dem Vorbild einer Bühne gebaut.

Ein Teil der Fontana di Trevi ist in die Fassade des Palastes Palazzo Poli integriert und hat die Form eines Triumphbogens. In seiner Mitte steht eine Statue des Meeresgottes Neptun.

Nach einer Legende bringt es Glück, Münzen über die rechte Schulter in den Trevi Brunnen zu werfen. Wenn man eine einzige Münze wirft, wird man nach Rom zurückkehren. Wirft man zwei Münzen, dann wird man sich in einen Italiener oder eine Italienerin verlieben. Wirft man am Ende noch eine dritte Münze, so wird man seinen Liebsten oder seine Liebste heiraten.

Die vielen Münzen, die im Brunnen landen, werden von den Angestellten der Stadt Rom regelmäßig aus dem Becken gefischt. Die Einnahmen sollen ca. 600.000 EUR im Jahr betragen (in kleinen Münzen, versteht sich).


Machen

Eine Münze hineinwerfen (über die rechte Schulter!)
 

Hinkommen

Metro: Barberini (MEA) + 8 min Fußweg
 

Piazza di Trevi, 00187 Roma
 



 
diese Artikel könnten auch interessant sein: